Hanse-Baumforum 2014

Das Informationsforum zum Thema Baum in den Media Docks, Hansestadt Lübeck am 11. 09. 2014
Ausstellung – Referate – Diskussionen

Hanse-BaumforumDas Hanse-Baumforum ist ein Informationsforum für alle, die mit der Erfassung, Pflege und Kontrolle von Bäumen betraut sind. So sollen wieder neueste Erkenntnisse zum Thema Baum im Mittelpunkt stehen und der Tag zum Austausch von Informationen und Erfahrungen genutzt werden. In der angeschlossenen Ausstellung können sich die Teilnehmer über neue Produkte und Dienstleistungen informieren. Die Veranstaltung in der Hansestadt Lübeck feiert in diesem Jahr Jubiläum und findet zum zehnten Mal statt. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.


Die Teilnahme ist nur nach erfolgreicher Anmeldung möglich.
Bitte melden Sie sich online an: www.baumforen.de

 

Themen

  • Bäume in Extremsituationen
  • Baummanagement
  • Baumuntersuchung
  • Baumschädlinge
  • Klimawandel
  • Injektionsverfahren
  • Rechtliche Grundlagen
  • Baumartenwahl
  • Stadtbäume

Ausstellung

Baumkataster, Baumumfeld, Baumpflege, Pflanzsicherung, Baumschulen, Baumpflanzung, Düngemittel, Baumsubstrate, Kronensicherung, Diagnosemethoden, Baumbegutachtung u.a.

Aussteller

arboa e. K. tree safety, Baumpflege Bollmann GmbH, BOTT Begrünungssysteme GmbH, Clasen & Co Baumschulen GmbH, COMPO Expert GmbH, d.b.g. Datenbankgesellschaft mbH, DGG, Fibo ExClay Deutschland GmbH, FLÜGEL GmbH, H. Lorberg Baumschulerzeugnisse GmbH & Co. KG, Hermann Meyer KG, Kusche Handelsgesellschaft mbH, MTM Spindler & Schmid GmbH, Nürnberger Schule, Opitz GmbH & Co. KG,
RootBarrier B. V., Sachverständigenbüro für Baumbegutachtung & Baumbewertung, TerraCottem Vertrieb

Teilnehmer

  • Kommunen, Länder und Gemeinden
  • Park- und Schlossverwaltungen
  • Friedhofsverwaltungen
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Hausverwaltungen
  • Betreiber von Golfanlagen und Freizeitparks
  • Architekten und Ingenieure
  • Ausführende Firmen
  • Baumschulbetriebe

Programm

8.00
Eröffnung der Ausstellung
9.00
Begrüßung durch Franz-Peter Boden, Bausenator der Hansestadt Lübeck
9.15
Auswirkungen des Klimawandels auf Bäume – welche Aussagen sind möglich?
Franz-Josef Löpmeier, Deutscher Wetterdienst, Zentrum für Agrarmeteorologische Forschung, Braunschweig
10.00
Kaffeepause
10.45
Spätfolgen der Sturmereignisse 2013 – Erfahrungsberichte
Diskussionsrunde, Moderation: PD Dr. Manfred Forstreuter
11.30
Sicheres Injektionsverfahren gegen Kastanienminiermotte und Eichenprozessionsspinner
Dr. Karin Reiß, Syngenta Agro GmbH, Maintal
12.15
Mittagspause, Ausstellung
13.30
Neues Regelwerk FLL – „Baumuntersuchungsrichtlinien – Richtlinien für eingehende Untersuchungen zur Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen“ – Praxisbeispiele
Michael Hartmann, Baumpflege Bollmann GmbH, Ellerau
14.15
Wie bereiten sich Baumschulen auf die neuen klimatischen und urbanen Anforderungen vor?
Dirk Clasen, Clasen & Co Baumschulen GmbH, Rellingen
15.00
Kaffeepause
15.30
Stadtbäume im Zeichen des Klimawandels – Erste Ergebnisse aus dem Projekt Stadtgrün 2021
Dr. Susanne Böll, Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau,Veitshöchheim
ca. 16.15
Ende
Moderation: PD Dr. Manfred Forstreuter

Veranstaltungsort

Media Docks
Willy-Brandt-Allee 31a
23554 Hansestadt Lübeck

Öffentliche Verkehrsmittel
DB → Hauptbahnhof Hansestadt Lübeck → Bus

PKW
A1 → Abfahrt Lübeck-Zentrum
Kostenpflichtige PKW-Parkplätze unmittelbar am Gebäude

Veranstalter

  • d.b.g. Datenbankgesellschaft mbH
  • Hansestadt Lübeck
  • Baumpflege Bollmann GmbH

Kontakt

Datenbankgesellschaft mbH
Seegefelder Str. 77   14612 Falkensee
Tel.: +49 3322 42490   Fax +49 3322 424929
info@datenbankgesellschaft.de

© Deutsche Gesellschaft für Baumkontrolle