Baumforum West 2013

Das Informationsforum zum Thema Baum in der Ruhr Universität Bochum am 31. 10. 2013
Ausstellung – Referate – Diskussionen

Baumforum West

Das Baumforum West ist ein Informationsforum für alle, die mit der Erfassung, Pflege und Kontrolle von Bäumen betraut sind.So sollen wieder neueste Erkenntnisse zum Thema Baum im Mittelpunkt stehen und der Tag zum Austausch von Informationen und Erfahrungen genutzt werden. Das Baumforum West ist eine eintägige Veranstaltung. Durch die konzentrierte, fachlich und inhaltlich anspruchsvolle Zusammenstellung des Programms wird die Effizienz des Forums gesichert. Das Baumforum West findet in diesem Jahr zum achten Mal statt.

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Die Teilnahme ist nur nach erfolgreicher Anmeldung möglich.
Bitte melden Sie sich online unter www.baumforen.de persönlich an.

Themen

  • Schaderreger an Bäumen
  • Baummanagement
  • Baumkontrolle
  • Baumpflege
  • Baumpflanzung
  • Pflanzenschutz
  • Regelwerk

Ausstellung

  • Baumkataster
  • Baumkontrolle
  • Baumpflege
  • Baumschulen
  • Baumsubstrate
  • Bodenbelüftung
  • Bodenhilfsstoffe
  • Düngemittel
  • Fachliteratur
  • Großbaumverpflanzung
  • Kronensicherung
  • Stammschutz
  • Wurzelschutz u. a.

Aussteller

arboa e. K. tree safety, Baumpflege Bollmann GmbH, BOTT Begrünungssysteme GmbH, COMPO Expert GmbH, d.b.g. Datenbankgesellschaft mbH, DATAflor AG, Eiko Leitsch Sachverständigenbüro und Baumpflege, Fibo ExClay Deutschland GmbH, FLÜGEL GmbH, GEFA Produkte Fabritz GmbH, Koers GmbH, Kusche & Partner Berliner Baumdienst GmbH, Kusche Handelsgesellschaft mbH, MTM Spindler & Schmid GmbH, Opitz GmbH & Co. KG, Patzer Verlag GmbH & Co. KG, RootBarrier B. V., TerraCottem Vertrieb, Van den Berk B. V., VulkaTec Riebensahm GmbH, Wilhelm Ley GmbH Baumschulen

Teilnehmer

  • Kommunen, Länder und Gemeinden
  • Park- und Schlossverwaltungen
  • Friedhofsverwaltungen
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Hausverwaltungen
  • Betreiber von Golfanlagen und Freizeitparks
  • Architekten und Ingenieure
  • Ausführende Firmen
  • Baumschulbetriebe

Programm

8.00
Eröffnung der Ausstellung
9.00
Begrüßung durch Prof. Dr. Thomas Stützel, Direktor des Botanischen Gartens der Ruhr Universität Bochum
9.15
Eine Stadt stellt sich vor – Kommunale Baumverwaltung in der Stadt Münster
Franz-Josef Gövert, Amt für Grünflächen und Umweltschutz der Stadt Münster
10.00
Kaffeepause, Ausstellung
10.45
Baumschaderreger weiter auf dem Vormarsch?
Dr. Reiner Schrage, Bereich Pflanzenschutzdienst, Landwirtschaftskammer NRW
11.30
Zur Biologie des Eichenprozessionsspinners
Laurentiu Constantin, Arabelle Laternser, Institut für Biologie, Freie Universität Berlin
12.15
Mittagspause, Ausstellung
13.45
Gesunde Bäume auch in der Innenstadt? Neues DWA-Regelwerk für Leitungsbau und Baumpflanzungen
Prof. Dr. Thomas Stützel, Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Biologie und Biotechnologie
14.30
Kaffeepause, Ausstellung
15.15
Kastaniensterben – was sind die möglichen Ursachen?
Dr. Sabine Werres, Julius Kühn-Institut, Braunschweig
ca. 16.00
Ende
Moderation: PD Dr. Manfred Forstreuter

Veranstaltungsort

Ruhr Universität Bochum
Veranstaltungszentrum, Ebene 04
Universitätsstr. 150
44801 Bochum

Öffentliche Verkehrsmittel:
➜ U35 Campuslinie,  Haltestelle: Uni-Mitte
➜ Bus SB 67, 346,356, 372,375,NE 7, AST 72

Lageskizze

PKW-Parkplätze auf dem Uni-Gelände

Veranstalter

  • d.b.g. Datenbankgesellschaft mbH
  • Ruhr Universität Bochum
  • Baumpflege Bollmann GmbH

Kontakt

Datenbankgesellschaft mbH
Seegefelder Str. 77   14612 Falkensee
Tel.: +49 3322 42490   Fax +49 3322 424929
info@datenbankgesellschaft.de