Hanse-Baumforum 2013

Das Informationsforum zum Thema Baum in den Media Docks, Hansestadt Lübeck am 12. 09. 2013
Ausstellung – Referate – Diskussionen

Hanse-BaumforumDas Hanse-Baumforum ist ein Informationsforum für alle, die mit der Erfassung, Pflege und Kontrolle von Bäumen betraut sind. Nach dem Erfolg der Veranstaltung in den vergangenen Jahren setzen wir das Baumforum mit neuen interessanten Themen nun zum neunten Mal fort. Als eintägige Veranstaltung bietet es eine hohe Dichte an qualitativ hochwertigen Vorträgen und zusätzlich die Möglichkeit, sich in der angeschlossenen Ausstellung über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren.


Die Teilnahme ist nur nach erfolgreicher Anmeldung möglich.
Bitte melden Sie sich online an:www.baumforen.de

 

Themen

  • Wurzelbereich und Baumumfeld – Standsicherheit, Schaderreger, Kontrolle
  • Baumerfassung
  • Baummanagement
  • Baumkontrolle
  • Baumpflege
  • Wurzeldetektion
  • Wurzelabgrabungen

Ausstellung

Baumkataster, Baumumfeld, Baumpflege, Baumpflanzung, Gehölze, Pflanzsicherung, Kronensicherung, Baumbegutachtung, Baumschulen, Großbaumverpflanzung, Fachliteratur u. a.

Aussteller

arboa e. K. tree safety, Baumpflege Bollmann GmbH, BOTT Begrünungssysteme GmbH, Clasen & Co Baumschulen GmbH, COMPO Expert GmbH, d.b.g. Datenbankgesellschaft mbH, DGG, Fibo ExClay Deutschland GmbH, FLÜGEL GmbH, H. Lorberg Baumschulerzeugnisse GmbH & Co. KG, Kusche Handelsgesellschaft mbH, MTM Spindler & Schmid GmbH, Patzer Verlag GmbH & Co. KG, RootBarrier B. V., Sachverständigenbüro für Baumbegutachtung & Baumbewertung, TerraCottem Vertrieb

Teilnehmer

  • Kommunen, Länder und Gemeinden
  • Park- und Schlossverwaltungen
  • Friedhofsverwaltungen
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Hausverwaltungen
  • Betreiber von Golfanlagen und Freizeitparks
  • Architekten und Ingenieure
  • Ausführende Firmen
  • Baumschulbetriebe

Programm

8.00
Eröffnung der Ausstellung
9.00
Begrüßung durch Franz-Peter Boden, Bausenator der Hansestadt Lübeck
9.15
Die Rückkehr der Ulme!
Ronnie Nijboer, Baumschule Noordplant, Niederlande
10.00
Kaffeepause
10.45
Eine Stadt stellt sich vor – Kommunale Baumverwaltung in  der Hansestadt Rostock
Steffie Soldan,  Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege Rostock
11.30
Wurzeln – die verborgene Hälfte der Bäume
Prof. Dr. Steffen Rust, HAWK Hochschule für Angewandte Wissenschaft u. Kunst, Fakultät Ressourcenmanagement, Göttingen
12.15
Mittagspause, Ausstellung
13.30
Aktueller Stand der Methoden zur Wurzeldetektion
Prof. Dr. Ulrich Weihs und Dipl.-Geogr. Mitja Vianden, HAWK Hochschule für Angewandte Wissenschaft u. Kunst, Fakultät  Ressourcenmanagement, Göttingen
14.15
Wachstum von Linden in überbauten Substraten
Oliver Bühler, Universität Kopenhagen, Bereich Landschaftsarchitektur und Planung
15.00
Kaffeepause
15.30
Dokumentation von Wurzelabgrabungen im Rahmen der Baumkontrolle
Michael Hartmann, Baumpflege Bollmann GmbH, Ellerau
ca. 16.15
Ende
Moderation: PD Dr. Manfred Forstreuter

Veranstaltungsort

Media Docks
Willy-Brandt-Allee 31a
23554 Hansestadt Lübeck

Öffentliche Verkehrsmittel
DB → Hauptbahnhof Hansestadt Lübeck → Bus

PKW
A1 → Abfahrt Lübeck-Zentrum
Kostenpflichtige PKW-Parkplätze unmittelbar am Gebäude

Veranstalter

  • d.b.g. Datenbankgesellschaft mbH
  • Hansestadt Lübeck
  • Baumpflege Bollmann GmbH

Kontakt

Datenbankgesellschaft mbH
Seegefelder Str. 77   14612 Falkensee
Tel.: +49 3322 42490   Fax +49 3322 424929
info@datenbankgesellschaft.de

© Deutsche Gesellschaft für Baumkontrolle